Effizientes Frieren und Auftauen von Impfstoffen mit Single-Use-Technologien

Effizientes Freezing und Thawing von Impfstoffen mit Single-Use-Technologien

Impfstoffe sind aktuell ein heißes Thema, und die Notwendigkeit eines Schutzes vor dem Corona-Virus hat zu einem Wettlauf geführt: Es geht darum, wirksame Impfstoffe noch möglichst vor Jahresende auf den Markt zu bringen. Während ein Impfstoff erst dank umfangreicher Forschung und Entwicklung Realität wird, spielen zuverlässige und sichere Logistikprozesse eine mindestens ebenso wichtige Rolle, denn schließlich muss das Endergebnis schließlich in geschützter Art und Weise in alle Teile der Welt verschickt werden.

SUSupport ist führend mit hocheffizienten End-to-End-Lösungen auf Basis von Single-Use-Technologien, wie z.B. Freeze Thaw Technologie, sicheres Logistiksystem und Integritätstests von Arzneimittelsubstanzen. Lesen Sie mehr über die Vorteile im folgenden Artikel.

Freeze Thaw Plattform – mehr erfahren!

Einfache und sichere Handhabung und Lagerung von Impfstoffen

Single-Use-Technologien bieten eine Reihe von Vorteilen für den gesamten biopharmazeutischen Prozess einschließlich Entwicklung, Herstellung und Logistik. Aufgrund der hohen Flexibilität und Skalierbarkeit von Einweg-Komponenten wird die Handhabung sehr einfach, während die Anschaffungs- und Lagerkosten zugleich erheblich reduziert werden können. Dies sind entscheidende Faktoren, gerade wenn wie aktuell die Zeit drängt und ein neues Serum möglichst rasch hergestellt und international verschifft werden muss.

Mit zuverlässigen Cold-Chain-Logistics-Prozessen die auf fortschrittlichen Single-Use-Technologien aufbauen, kann ein sicherer und geschützter Umgang mit den äußerst wertvollen und empfindlichen Impfstoffen – und anderen pharmazeutischen Substanzen – garantiert werden. Sie tragen zum sicheren Transport bei und gewährleisten die intakte Ankunft des Einwegbeutels am endgültigen Bestimmungsort, damit der wertvolle Inhalt vor Biokontamination und anderen Schäden geschützt wird.

Kontrolliertes Befüllen, Filtrieren und Einfrieren

Die weltweite Zustellung medizinischer Substanzen erfordert mehr als ein erster Blick vermuten lässt. Bevor ein Impfstoff überhaupt versendet werden kann, muss er sicher verarbeitet und – wie in einer Auster – geschützt (oder, wenn Sie so wollen, verpackt) werden. Temperaturen von -80 °C (-62 °F) können zu einem übermäßigen Verlust von Materialien und Ressourcen führen, da sie dazu führen können, dass Single Use Bags reißen und Materialien brechen. Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, den Single Use Bag mit seinem wertvollen Inhalt während der gesamten Reise zu schützen. Dieser Prozess beginnt bereits mit dem kontrollierten Befüllen, Filtrieren und Einfrieren.

Single Use Support hat sich von einer Auster inspirieren lassen und eine kompakte Hülle entwickelt, um den Einwegbeutel während Lagerung, Versand und Freezing-Prozess zu schützen. Die Schale ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, der Schutz vor äußeren Einflüssen bietet, während der Beutel im Inneren in einen speziell entwickelten weichen und stoßdämpfenden 3D-Schaumstoff eingebettet ist. Entsprechend den Anforderungen eines schnelllebigen Marktes sind die RoSS Shells von Single Use Support manipulationssicher und kompatibel mit Einwegbeuteln aller etablierten Marken und Hersteller.

Freeze Thaw Platform – mehr lesen!

Sicheres und schnelles Einfrieren, Auftauen und Entleeren

Während statische Gefrierschränke nach wie vor die Norm sind, gewinnen flexiblere und schnellere Plattengefrierer wie die von Single Use Support entwickelte RoSS.pFTU-Plattform zunehmend an Bedeutung. Der langsame Gefrierprozess herkömmlicher Geräte wirkt sich auf die Qualität der medizinischen Substanz aus. Es entstehen große Kristalle in der Flüssigkeit, die zu Spannungen führen und die Cryoconcentration erhöhen. Bis zu 20% der Proteine können so zerstört werden.

Auf der anderen Seite beschleunigen Plattengefrierer nicht nur den Gefrierprozess. Die erhöhte Gefrierrate führt zudem auch zu besseren Ergebnissen. Das bedeutet, dass die Eigenschaften der Substanz bestmöglich erhalten bleiben. Plattengefrierer ermöglichen also ein schnelles und gleichzeitig kontrolliertes Einfrieren wertvoller Impfstoffe und anderer Flüssigkeiten, die im Single Use Bag enthalten und durch die manipulationssichere RoSS Shell geschützt sind.

Darüber hinaus eignetsich RoSS.pFTU nicht nur als fortschrittliche Freezing-Technologie. Die flexible und skalierbare Plattform kann nämlich auch für ein kontrolliertes Auftauen und Entleeren genutzt werden, sodass Sie den gesamten Prozess aus einer Hand bedienen können.

Zusätzliche Schutzmaßnahmen

Kühlbare Transportcontainer für den Versand- und Lagerprozess:

Um die Kühlkette während des gesamten Liefer- und Lagerprozesses aufrechtzuerhalten, sind spezielle Versandbehälter erforderlich. Single Use Support hat kompakte kühlbare Versand- und Lagerbehälter entwickelt, mit denen die RoSS Shells und ihr Inhalt nach dem Einfrieren kühl gehalten werden können. Diese Container bieten Platz für bis zu 20 RoSS Shells. Die Kühlung in den isolierten Behältern RoSS.SHIP funktioniert durch Trockeneis oder „Phase-Change Materialien“ (PCM). Alle Container sind mit GPS-Chips ausgestattet, damit sie während ihrer gesamten Reise geortet werden können. Gleichzeitig ermöglichen diese Chips eine ständige Kontrolle der Innentemperatur, um einen zuverlässigen und sicheren Versand der gefrorenen Single Use Bags zu gewährleisten. RoSS.FRIG ist eine Kühlanlage mit hoher Lagerdichte für die Langzeitkühlung.

Integritätstests:

Mangelhafte Single Use Bags können zu einer Kontamination mit Bioburden und Endotoxinen führen. Im schlimmsten Fall wird der gesamte Inhalt unbrauchbar. Mangelhafte Bags stellen daher ein Sicherheitsrisiko dar, das allerdings leicht vermieden werden kann.

Um die Qualität wertvoller Impfstoffe nicht zu beeinträchtigen, bevor sie das Labor oder die Anlage überhaupt erst verlassen, sollten daher alle Beutel auf ihre Unversehrtheit geprüft werden. Das Integritätstestkit MITS.2D basiert auf Helium und erkennt bereits mikroskopisch kleine Löcher in den Beuteln.

Schützen Sie Ihre wertvollen Substanzen mit fortschrittlichen Single-Use-Technologien und stellen Sie sicher, dass Sie sicher und unversehrt am Bestimmungsort ankommen.

SUSupports end-to-end solution – jetzt mehr erfahren!