Wie Scale-up-Technologien der Biopharma-Industrie helfen

Im Rahmen eines Webinars erläuterte Thomas Wurm die Bedeutung von Scale-up-Technologien für die Biopharmaindustrie. Die unterhaltsame Präsentation enthielt neben anderen interessanten Fakten, Demonstrationen und Studien auch den Zusammenhang mit der aktuellen Situation mit COVID-19: Sobald ein Impfstoff gegen die Pandemie von der FDA und der EMA zugelassen wird, wie kann der Hersteller die Produktion von […]

Warum ein skalierbarer Logistikprozess in der Biopharma-Industrie unerlässlich ist

Single Use Technologie & warum ein skalierbarer Logistikprozess in der Biopharma-Industrie unerlässlich ist

Während der Logistikprozess in der pharmazeutischen Industrie bei der Produktion von zugelassenen Medikamenten und Blockbustern seit jeher eine wichtige Rolle gespielt hat, wird er auch im Bereich klinischer Studien immer bedeutender. Denn dieser Prozess beschreibt nicht nur den sicheren Transport hochwertiger Drug Substances. Vielmehr umfasst er auch das Filtern und die sichere Abfüllung der Flüssigkeiten […]

Erfolgreiche Qualitätsinitiative: Global Player trifft Biotech-Startup

Dank einer Kooperation mit BakerHicks steigt Single Use Support nun auch bei Qualifizierungs- und Validierungsstrategien von mechatronischen Anlagen auf das nächste Level. Die Synergie von Know-How zwischen dem renommierten Riesen im Pharma-Engineering BakerHicks und dem Tiroler Startup Single Use Support stellt eine für beide Beteiligten vorteilhafte Zusammenarbeit dar. Den größten Gewinn werden jedoch die Biopharma-Kunden […]

CAR-T: Die Herausforderungen einer erfolgsversprechenden Therapie

Seit den späten 1980er-Jahren wird an der sogenannten CAR-T-Zell-Therapie geforscht. Die Individualtherapie, bei der dem Patienten entnommene Zellen im Labor derart manipuliert werden, dass sie Tumorzellen erkennen und bekämpfen, wurde im Jahr 2010 erstmals erfolgreich eingesetzt. Aktuell ist diese Art der Therapie in den USA sowie der EU unter mehreren Produktnamen zur Behandlung von verschiedenen […]

3S BIO’s Erfahrung mit Single Use Support Lösungen

Das chinesische Biopharmaunternehmen 3S BIO hat mehr als 30 gelistete Produkte und derzeit 32 Produkte in der Entwicklung. Es umfasst Behandlungen in den Bereichen Onkologie, Autoimmunerkrankungen, Nephrologie, Stoffwechsel, Dermatologie und anderen verwandten Behandlungsbereichen. Für ihre monoklonalen Antikörper suchten sie nach einer Lösung zum Einfrieren und Auftauen ihrer Einwegbeutel, die die flüssige Medizin enthielten. Nach dem […]

Car-T: Erfolgversprechende Therapie mit großem Potenzial

CAR-T: Erfolgversprechende Therapie mit großem Potenzial – aber es gibt auch Hürden …

Die medizinische Forschung kennt keinen Stillstand. So wird laufend an neuen Medikamenten und Therapien im Kampf gegen Krebs und andere lebensbedrohliche Krankheiten gearbeitet. Eine solche Therapie ist die sogenannte CAR-T-Zell-Therapie. Der Einsatz von CAR-T-Zellen wird bereits seit Ende der 1980er-Jahre erforscht. Diese sollen soweit manipuliert werden, dass sie Krebszellen erkennen und erfolgreich bekämpfen können. Dazu […]

Single-Use als erfolgsversprechende Lösung

Johannes Kirchmair, Mitgründer von Single Use Support, und Jon Van Pelt, General Manager Bioprocess Single Use und Enterprise bei GE Healthcare Life Sciences, diskutieren in einem Interview mit der Zeitschrift Biopharm International über die Position von Einweglösungen in der biopharmazeutischen Industrie. Der weltweite Markt für Single-Use Geräte innerhalb von Biopharma wird in den nächsten fünf […]

Single Use Support im wirtschaftlichen Aufschwung trotz Corona

Während für die meisten Unternehmen in Tirol die Corona-Krise das Bestehen einer wirtschaftlichen Feuerprobe bedeutet, erzielt das Kufsteiner Start-Up-Unternehmen Single Use Support eine deutliche Umsatzsteigerung im 1. Quartal 2020. Die Technologien des 2016 gegründeten Biopharma-Zulieferers werden inzwischen auch in der Entwicklung eines Impfstoffs gegen COVID-19 eingesetzt, was nachhaltiges wirtschaftliches Wachstum zur Folge hat. Ein namhaftes […]

Case Study: How to avoid bag breakages with product loss?

Es ist die Gretchenfrage beim Management von Arzneimitteln in großen Mengen: Wie kann ein Produktverlust vermieden oder zumindest verringert werden? Eine globale Contract Manufacturing Organization (CMO) produziert verschiedene Arzneimittelsubstanzen von hochwertigen mABs. Beim Fill & Finish wird das BDS aufgetaut. Der Kunde verglich die verfügbaren Lösungen, um die Bruchraten der gefrorenen und versendeten Einwegbeutel zu […]

Biopharma vertraut bei Entwicklung von Corona-Impfstoff auf Technologien von Single Use Support

Inmitten der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus COVID-19 forscht die Biopharma-Industrie weltweit nach Impfstoffen gegen das Virus. Auch das Tiroler Start-up Single Use Support GmbH ist daran beteiligt: ein Biotech Unternehmen aus den USA vertraut während den klinischen Phasen der Impfstoff-Entwicklung gegen SARS-CoV-2 Virus auf die Technologien von Single Use Support. Die dafür verwendeten Produkte, RoSS […]