Single Use Support gewinnt Tiroler Jungunternehmerpreis

Once Again: And the Winner is Single Use Support GmbH aus Kufstein!

„Walk of fame der Jungunternehmer“ – unter diesem Motto verlieh die „Junge Wirtschaft Tirol“ zum bereits zehnten Mal den Jungunternehmerpreis am WIFI-Campus in Innsbruck. In der Kategorie „Neue Ideen – Neue Produkte – Neue Märkte“ kommen die Sieger aus Kufstein: Johannes Kirchmair und Thomas Wurms „Single Use Support GmbH“ konnte hier überzeugen.

Single Use Support Tiroler Innovationspreis 2018

Gewinner des Tiroler Innovationspreises: Single Use Support!

Auch heuer kürte der Wirtschaftsstandort Tirol herausragend innovative Tiroler Unternehmen. Single Use Support konnte sich am 8. Oktober 2018 den ersten Platz in der Kategorie „Technische Innovation“ sichern.

cart-t and loss of drug substance

Die dramatischen Folgen des Verlustes von Biopharmazeutischer Substanz in Zeiten von CGT

Unter „Loss of Drug Substance“ versteht man den Verlust biopharmazeutischer Substanzen. Dieser Ausdruck, „Verlust“ oder auf englisch „Loss“ hat unter dem Gesichtspunkt individuelle CAR-T Zelltherapie ein völlig anderes Gewicht bekommen. Wird seine CAR-T Zelltherapie bei der Lieferung unbrauchbar, bezahlt der Patient im schlimmsten Fall mit seinem Leben.

Ein echt cleveres Single Use Gefrier-Transport System für CGT?

Der Transport hochwertiger Biopharma-Substanzen ist ein sehr heikles Thema. Heikel deshalb, weil der Verlust von hochwertiger „drug substance“ praktisch schon zum daily Business gehört. Bisher nahmen die Konzerne Verluste in Kauf. Logistik gehört nicht zum Kerngeschäft – aber das ändert sich jedoch gerade radikal.

100% safe drug substance logistic - 0% loss of drug substance

7 Schritte zur 100% sicheren Flüssigkeits-Logistik in der Bio Pharma

Für uns stellt sich jeden Tag aufs Neue die selbe Frage: Wie können wir der Bio-Pharma Industrie helfen, den Transport von sogenannten „Drug Substances“ oder den „Freeze/Thaw & Logistic Process of Drug Substance“ im „Single Use“ (Einweg) Bereich zu optimieren. Aus diesem Grunde haben wir 7 Tipps festgehalten, mit welchen man sich als Zuständiger für „Drug Substance Logistic“ auseinandersetzen sollte.

RoSS SUSupport frozen bag container

Wie aus einer spontanen Idee ein „Hack“ für eine ganze Industrie entstand!

Wie bei scheinbar vielen Entwicklungen ist auch in diesem Fall aus einer spontanen Idee und der Lust etwas zu bewegen großes entstanden. Zwei Junge Unternehmer aus Österreich, genauer gesagt aus dem verschlafenen Tirol haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Biopharma Logistik zu hacken.

Was eine Auster mit höheren Erträgen in der Biopharma zu tun hat?

Was eine Auster mit höheren Erträgen in der Biopharma zu tun hat?

Alles beginnt mit einem Sandkorn, welches sich in der Auster platziert, durch Zufall. Das Sandkorn stört, wird von der Auster als Problem oder Störung empfunden. Die Auster fühlt sich nicht wohl – sie lässt dieses störende Etwas nicht einfach so stehen.

Wieviel Geld die Biopharama jedes Jahr verliert

Wieviel Geld die Biopharma Industrie jedes Jahr einfach so verliert.

Es ist kein Geheimnis, dass auch hoch entwickelte Industrien Schwachstellen haben. Auch die BioPharma ist keine Ausnahme.

Flüssigkeitslogistik - die Achillessehne der BioPharma Industrie

Die Achillessehne der BioPharma Industrie – schon gewusst?

Die BioPharma Industrie ist hoch entwickelt. Fakt ist aber, dass eine Prozesskette innerhalb eines Produktionsprozesses nur so stark ist, wie ihr schwächstes Glied.